Beratung und Anmessen von Kompressionsstrümpfen

 

Tatsache ist: Venenleiden sind nicht heilbar und Krampfadern nicht medikamentös behandelbar. Erste Veränderungen der Venen sind selten sichtbar. Meist zeigen sich erste Anzeichen, wenn die Erkranung bereits fortgeschritten ist. Die Behandlung von Venenerkrankungen richtet sich immer nach Ausmaß und Intensität der Beschwerden. Ihr Huas- oder Facharzt berät Sie dazu.

Nehmen Sie erste Signale unbedingt ernst:

- geschwollene Füße, Knöchel und Beine

- "bleischwere" Beine

- Kribbeln, ziehende und stechende Schmerzen

- "nervöse" Beine

- Besenreiser

- erste Krampfadern (Varizen)

Zu den Venenerkrankungen zählen:

- Besenreiser

- Krampfadern (Varizen)

- Wasseransammlungen (Ödeme), Hautverfärbungen, Entzündungen, Blutgerinnsel (Thrombosen),                      

  offenes Bein (Ulcus cruris)

 

Die Therapie von Venenleiden mit Kompressionsstrümpfen bzw. -verbänden sind die bewährte natürliche Basisbehandlung. Der dadurch von außen ausgeübte Druck auf die Venen verkleinert deren Durchmesser und lässt das Blut wieder schneller strömen.

Kompressionsstrümpfe werden als medizinisches Hilfsmittel vom Arzt verordnet.

UNSER SERVICE FÜR SIE

  • wir messen Kompressionsstrümpfe fachgerecht an (Montag bis Freitag von 8-10 Uhr)
  • wir kommen bei Notwendigkeit zum Hausbesuch (nach vorheriger Absprache, Montag bis Freitag von 8-10 Uhr)
  • wir bieten ein aufzahlungsfreies Sortiment an Kompressionsstrümpfen
  • wir beraten und geben Hilfestellung u. a. zur Pflege und zum An- und Ausziehen Ihrer Kompressionsstrümpfe, zur Hautpflege und zur unterstützenden medikamentösen Therapie
  • wir haben außerdem im Sortiment: kompressionsunterstützende Reisekniestrümpfe zur Prophylaxe bei Reisen nzw. einem Arbeitsplatz mit langanhaltendem Sitzen und Stehen

Ansprechpartner in unserer Apotheke sind:

Frau Nadja Kubatta

Frau Ines Schulze

Frau Liane Hampel

Frau Christine Schulze

Frau Kerstin Tauchnitz

Frau Sandra Kühnicke

                                                                                          



Öffnungszeiten

Wir sind zu folgenden Zeiten für Sie da.

Montag08:00 - 18:30 Uhr
Dienstag08:00 - 18:30 Uhr
Mittwoch08:00 - 18:30 Uhr
Donnerstag08:00 - 18:30 Uhr
Freitag08:00 - 18:30 Uhr
Samstag09:00 - 12:00 Uhr

So finden Sie uns

Markt Apotheke
Markt 15
04849 Bad Dueben

In Google Maps öffnen

Telefon:034243 52730
Fax:034243 52731
E-Mail:markt-apothekeschulze@web.de


Parkplatz vorhanden
(kostenlos, vor der Tür, barrierefrei)
Kartenansicht

Unser Team

Team-Foto  Christine  Schulze
Frau
Christine Schulze
Apothekerin
Inhaberin
Team-Foto  Susanne  Güttner
Frau
Susanne Güttner
Apothekerin
Team-Foto  Ines  Jacob
Frau
Ines Jacob
Apothekerin
Team-Foto  Liane Hampel
Frau
Liane Hampel
Pharmazie-Ingenieurin
Team-Foto  Vanessa Bonnick
Frau
Vanessa Bonnick
PTA
Team-Foto  Nadja Jesswein
Frau
Nadja Jesswein
PTA
Team-Foto  Sandra Komrowski
Frau
Sandra Komrowski
PTA
Team-Foto  Jana Ritschel
Frau
Jana Ritschel
PTA
Team-Foto  Ines Schulze
Frau
Ines Schulze
PTA
Team-Foto  Kerstin Tauchnitz
Frau
Kerstin Tauchnitz
PTA
Team-Foto  Ina Höll
Frau
Ina Höll
PKA
Team-Foto  Christine Köckeritz-Schalinske
Frau
Christine Köckeritz-Schalinske
Botendienst
Team-Foto  Michael Hampel
Herr
Michael Hampel
Botendienst

lernen Sie uns kennen